CO-Hengst mit beeindruckendem Tuig-Debut

Am vergangenen Wochenende präsentierte sich der zum CO 2017 angewiesene Milan fan Stal Bellefleur (*2012, Norbert 444 x Beart 411) im Zuge des Noordelijke Tuigpaardendag in Luttenberg, NL erstmals in einem Tuigbewerb und erhielt äußerst wohlwollende Kritiken. Mit Robbie van Dijk an den Leinen bewies er eindrucksvoll seine spektakuläre Veranlagung in dieser Disziplin. Milan fan Stal Bellefleur war bereits 2015 zur CO zugelassen worden, verließ diesen jedoch frühzeitig, 2016 startete er trotz Anweisung zum CO nicht.

Milan fan Stal Bellefleur auf der HK 2015 – Foto: Markus Neuroth / friesenwiki.de

Ebenfalls am vergangenen Wochenende lieferte außerdem die in Deutschland gezüchtete Mira-Viktoria vom Lindenbaum tolle Ergebnisse in der Dressuranspannung. Die 2004 geborene Modelstute (Tsjalke 397 x Feitse 293 P) konnte mit Susan Bouwman-Wind an den Leinen ihre letzten notwendigen Punkte für den Erhalt des Sportprädikats holen. Ein großer Erfolg für ihre Züchter (M. Lindner & U. Baumgartner aus Deutschland) und Besitzer (P. Jung & I. Hafner-Jung aus Österreich)!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s