Bene 476 zurück in den USA

Der schöne Bene 476 kehrt laut seinem Besitzer Matt Gish dieser Tage zurück in seine Heimat, die USA. Der 2008 geborene Doaitsen 420-Sohn war seit Dezember 2016 in den Niederlanden stationiert, um für begrenzte Zeit auch der europäischen Zucht zur Verfügung zu stehen. Diese Möglichkeit wurde 2017 leider etwas sparsam genutzt, Bene 476 deckte in … Continue reading Bene 476 zurück in den USA

Advertisements

Doppelhengstmutter Jeldau fan ‘e Wigeri verstorben

Beim Durchforsten der KFPS-Datenbank habe ich sehr zu meinem Bedauern entdeckt, dass die Mutter der beiden Elite-Sporthengste Haitse 425 und Wylster 463 - Jeldau fan 'e Wigeri - im Februar 2018 verstorben ist. Jeldau fan 'e Wigeri war eine der erfolgreichsten Stuten des KFPS. Die 2007 mit dem Modelprädikat ausgezeichnete Topstute legte bereits 2003 eine … Continue reading Doppelhengstmutter Jeldau fan ‘e Wigeri verstorben

Siert 499 offenbar weiter im Besitz von Age Okkema

Die Gerüchteküche brodelte bereits kurz nach der Friesenauktion im Februar, durchaus ernstzunehmende Quellen erzählten davon, dass der Verkauf von Siert 499 (so wie der einer großen Anzahl der anderen auktionierten Pferde) nicht zu Stande gekommen sei. Nun scheint sich dieses Gerücht zu bestätigen - in der Werbeoffensive zur Hengstenshow von "de Mersken", welche am 24.03.2018 … Continue reading Siert 499 offenbar weiter im Besitz von Age Okkema

“Friesen-Journal” offenbar doch noch existent

Zu später Stunde kurisert heute eine Richtigstellung der Information bzgl. Einstellung der Zeitschrift "Friesen-Journal" auf Facebook. Darin beklagt sich die Schwester des Verlegers über einen angeblichen "Shitstorm" und insinuiert eine bewusste Falschdarstellung, von der ich mich an dieser Stelle auf das Schärfste distanziere. Die im FPI erschienene Meldung basiert auf Informationen der Website pferdekult.de sowie … Continue reading “Friesen-Journal” offenbar doch noch existent

Zeitschrift “Friesen-Journal” eingestellt

Das seit 1995 quartalsweise erscheinende "Friesen-Journal" wurde offenbar eingestellt (Quelle). Derzeit häufen sich die Anfragen und Beschwerden von Friesenliebhabern, die auch für 2018 ein Abo des Blattes abgeschlossen hatten und nun vergeblich auf das Erscheinen neuer Ausgaben warten. Damit ist die DFZ-Mitgliederzeitschrift "PHRYSO" das einzige deutschsprachige Printmagazin zum Thema Friesenpferde. Aus persönlicher Sicht kann ich … Continue reading Zeitschrift “Friesen-Journal” eingestellt

Friesenauktion mit überraschenden Ergebnissen

Die soeben zu Ende gegangene Online-Friesenauktion bei friesianhorseauction.com brachte teilweise durchaus überraschende Ergebnisse. Als Topper ging wenig überraschend der 2016 gekörte Siert 499 (Dries 421 x Sape 381) aus der Aktion hervor, wenngleich der Zuschlag bei 92.000,- € doch vergleichsweise niedrig ausfiel. In Anbetracht der Kontroversen um den jungen Deckhengst und seine kolportieren Fruchtbarkeitsprobleme überraschte … Continue reading Friesenauktion mit überraschenden Ergebnissen

11-02-2018 – Online-Auktion von Siert 499

Die Friesenwelt staunte nicht schlecht, als kürzlich bekannt wurde, dass Siert 499 (Dries 421 x Sape 381) in einer Online-Auktion versteigert werden soll. Mit seinem Auftritt auf der Hengstenkeuring 2018 war zuletzt die Hoffnung noch groß, dass der blutführungstechnisch ausgesprochen wertvolle Dries 421-Sohn weiterhin in der europäischen Zucht eingesetzt werden würde, nun wird abzuwarten sein, … Continue reading 11-02-2018 – Online-Auktion von Siert 499

Levenstotalen 2017 – Statistische Auswertungen

Nachdem die offiziellen Levenstotalen mit der Hengsteninformatie 2018 erschienen sind, wird es Zeit, die Performance der KFPS-Hengste in "alter" Tradition in viele bunte Statistiken zu verpacken :). Nach den Preferenterklärungen von Olof 315 und insbesondere Norbert 444 stellt sich die Frage, wie es um die aktuellen Preferentschaftspunkte der Top-Hengste bestellt ist, zumal bereits aus dem … Continue reading Levenstotalen 2017 – Statistische Auswertungen

Thorben 466 Sport-Elite in die USA verkauft

Wie Stal de Mersken heute via Facebook mitteilte, wird Thorben 466 Sport-Elite (Ielke 382 x Sape 381) in Kürze in den USA seine neue Heimat finden. Er wird bei Black Pearl Friesians in Illinois stationiert sein und soll die amerikanische Friesenzucht bereichern. Für die europäische Zucht bedeutet dies einen herben Verlust - Thorben 466 ist … Continue reading Thorben 466 Sport-Elite in die USA verkauft

KFPS-Hengsteninformation 2018

Seit gestern ist auf der KFPS-Webseite die "Hengsteninformatie 2018" abrufbar (siehe hier), in welcher neben viel Wissenswertem zu den aktiven KFPS-Deckhengsten auch die CO-Rapporte des Körjahrganges 2017 sowie die Rapporte zu den Abstammungskörungen der im Dezember 2017 gutgekörten Hengste zu finden sind. Die Hengsteninformatie steht derzeit nur auf Niederländisch zur Verfügung, die Rapporte stehen aber … Continue reading KFPS-Hengsteninformation 2018