3 Hengste via Herkansing zum CO

Gestern konnten sich drei junge Hengste auf der Herkansing in Wergea, NL für eine Teilnahme am CO 2018 qualifizieren. Der 4-jährige Tjeerd van Diphoorn Vb Ster (Alke 468 x Folkert 353 P) war bereits im Vorjahr CO-Teilnehmer, musste die Hengstleistungsprüfung aber nach dem Sattelexamen verlassen. Nichtsdestotrotz gelang es ihm, den Friesian Talent Cup im Januar … Continue reading 3 Hengste via Herkansing zum CO

Advertisements

Gerüchteküche um Ulbrân 502

Seit einigen Wochen brodelt v.a. in den Niederlanden wieder einmal die Gerüchteküche um einen jungen Stammbuchhengst. Auslöser dafür war die im Januar vom Blog undersiker.nl aufgestellte Behauptung,  auf einem im PHRYSO abgebildeten Foto von Ulbrân 502 (Reinder 452 x Jakob 302) sei deutlich zu erkennen, dass dieser über unerlaubte weiße Abzeichen auf der Brust verfügen … Continue reading Gerüchteküche um Ulbrân 502

Hette 481-Sohn via ABFP zum CO angewiesen

Die Neuregelung hinsichtlich der Anweisung zum CO trägt erste Früchte - seit Kurzem gelten die beiden ersten ABFP-Tests des Jahres als "Herkeuring" für jene jungen Deckhengstanwärter, die im Zuge der Besichtigungen ausgeschieden sind. Beim gestern zu Ende gegangenen ABFP 2 des Jahres qualifizierte sich der 2015 geborene Wullem van de Meikade Vb Ster (Hette 481 … Continue reading Hette 481-Sohn via ABFP zum CO angewiesen

Vincent MFR in den USA nicht gekört

Vincnent MFR (*2014, Wylster 463 x Onne 376), der einzige Hengst, welcher sich in den USA für die Hengstleistungsprüfung qualifizieren konnte, schied vorige Woche aufrgund unzureichender Leistungen unter dem Sattel aus dem Körprozedere aus. Somit wird auch dieses Jahr kein KFPS-Deckhengst aus Nordamerika das Stammbuch bereichern. Zuletzt wurde 2015 ein Hengst in den USA gekört, … Continue reading Vincent MFR in den USA nicht gekört

Rapport Abstammungskörung Wybren 464

Dezember 2017 Allgemein Wybren 464 wurde 4-jährig im Frühjahr 2011 gutgekört, auf Basis seiner qualitativ guten Abstammung, seines überdurchschnittlichen Exterieurs und seiner überdurchschnittlichen Leistungen in der Hengstleistungsprüfung. Aus seiner ersten Decksaison wurden 14 Fohlen registriert, von welchen 70% aus (mindestens) Sterstuten stammten. Wybren 464 hat seine Abstammungskörung 2017 auf Basis von drei Jahrgängen 3-, 4- … Continue reading Rapport Abstammungskörung Wybren 464

CO-Rapport Tymen 503

Hengst: Tymen 503 Exterieur Rassetyp Tymen 503 ist ein sehr rassetypischer Hengst mit Ausstrahlung. Der Kopf ist ansprechend, die gut geformte Halsung ist überdurchschnittlich lang und vertikal gestellt. Tymen 503 verfügt über überdurchschnittlich viel Behang und ist tiefschwarz gefärbt. Gebäude Tymen 503 ist ein jugendlicher und korrekt gebauter Hengst, der überdurchschnittlich lang liniert ist. Der … Continue reading CO-Rapport Tymen 503

CO-Rapport Ulbrân 502

Hengst: Ulbrân 502 Exterieur Rassetyp Ulbrân 502 ist ein prächtiger, großer Hengst mit imponierender Erscheinung und viel Front. Sein Kopf könnte ansprechender sein, die lange Halsung ist gut geformt und korrekt vertikal gestellt. Das Genick ist ausreichend lang, Ulbrân 502 ist ausreichend schwarz gefärbt und verfügt über durchschnittlich viel Behang. Gebäude Ulbrân 502 verfügt über … Continue reading CO-Rapport Ulbrân 502

CO-Rapport Tiede 501

Hengst: Tiede 501 Exterieur Rassetyp Tiede 501 ist ein ansprechender, rassetypischer und jugendlich wirkender Hengst. Sein Kopf ist ausreichend ansprechend und die etwas schwer angesetzte Halsung ist ausreichend vertikal gestellt. Tiede 501 hat überdurchschnittlich viel Behang und ist schwarz gefärbt. Gebäude Tiede 501 ist überaus korrekt gebaut. Der Hengst ist lang liniert und steht gut … Continue reading CO-Rapport Tiede 501

CO-Rapport Tjebbe 500

Hengst: Tjebbe 500 Exterieur Rassetyp Tjebbe 500 ist ein jugendlich wirkender Hengst mit ausreichendem Rassetyp. Der Kopf ist klein und durchschnittlich ausdruckstark. Die vertikal gestellte Halsung ist gut geformt, aber etwas kurz. Der Hengst verfügt über ausreichend Behang und ist tiefschwarz gefärbt. Gebäude Tjebbe 500 verfügt über ausreichend lange Linien. Die Halsung sollte etwas länger … Continue reading CO-Rapport Tjebbe 500