Jorn 430 verstorben

Gestern vermeldete phryso.com das Ableben des 17-jährigen Jorn 430 Sport-Elite (Fabe 348 P x Feitse 293 P).
Der 2003 bei Fam. Ruiter in Nij Beets geborene Hengst war ein wertvoller Vererber, war er als Sohn des preferenten Fabe 348 doch einer von wenigen Deckhengsten aus der raren Age-Linie.

Jorn 430 machte vor allem als Sportpferd von sich reden – u.a. unter Ingeborg Klooster war er bis in die Dressurklasse Grand Prix startberechtigt und feierte regelmäßig im Viereck Erfolge. Dieses Sporttalent gab er auch vielfach an seine Nachkommen weiter, wenngleich seine Eigenschaften als Exterieurvererber nicht hervorstechen. Neben seinem 2016 über den VO gekörten Sohn Elias 494 (x Maiko 373) hinterlässt Jorn 430 eine Kroon- und eine Modeltochter.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s