Abstammungskörung 2017 – Ausblick

Vor wenigen Tag gingen die beiden in den USA abgehaltenen ABFP-Tests zu Ende, in Europa sind mittlerweile ebenfalls 7 der 8 stattfindenden Veranlagungsprüfungen abgelegt. Auch die Körsaison hat ein Ende gefunden und somit ist es an der Zeit, die Leistungen der in diesem Jahr zur Abstammungskörung antretenden Hengste näher zu betrachten.

Aus den 9 bereits absolvierten ABFP-Tests lässt sich ablesen, dass die Hengste Alke 468, Aarnold 471, Bartele 472 und Epke 474 in diesem Jahr die benötigte Anzahl von 20 geprüften Nachkommen erreichen werden und somit für den Abschluss ihrer Abstammungskörung in Frage kommen. Von Bikkel 470 wurden in den letzten beiden Jahren 17 Nachkommen in ABFP-Prüfungen getestet, man wird sehen, ob das KFPS in Anbetracht dieser Zahl ein Urteil über die Vererbungsqualität dieses Hengstes fällen wird. Für Djoerd 473 wird es in diesem Jahr noch nicht zum Abschluss der Abstammungskörung reichen, das selbe gilt für die beiden in den USA gekörten Hengste Bene 476 und Date 477.

Hinsichtlich der Leistungen ihrer Nachkommen in den ABFP-Tests unterscheiden sich die Hengste teils stark.

Zwischenstand ABFPRif 2017-12-07

In der Veranlagungsprüfung unter dem Reiter konnten vor Allem die Nachkommen von Aarnold 471, Bartele 472 und Epke 474 mit überdurchschnittlichen Leistungen glänzen. Überraschend positiv schnitten auch die 10 bisher in den USA getesteten Nachkommen von Bene 476 ab, wohingegen die 4 bislang für Date 477 gestarteten Pferde einen deutlich negativen Eindruck hinterließen – ein Startnachteil, der im nächsten Jahr hoffentlich ausgeglichen werden kann.

img_1911-bene476
Bene 476 überraschte mit talentieren Nachkommen. Foto: Markus Neuroth / friesenwiki.de

Die Nachkommen von Alke 469 zeigten sich im leicht positiven Mittelfeld, auch die Söhne und Töchter von Bikkel 470 konnten mit dem langjährigen Durchschnitt mithalten. Für die erst 5 getesten Nachkommen von Djoerd 473 gilt dies ebenso, allerdings kann sich an diesem Ergebnis durch die bislang sehr geringe Teilnehmerzahl noch viel ändern.

Zwischenstand ABFPMen 2017-12-07

Überdurchschnittliche Leistungen in der Gebrauchsanspannung lieferten bisher die Abkömmlinge von Aarnold 471, Epke 474 und Bene 476, während die Söhne und Töchter von Alke 468, Bikkel 470 und Bartele 472 in dieser Disziplin leicht unter dem langjährigen Mittel blieben. Für die beiden Hengste Djoerd 473 und Date 477 konnten die wenigen bis dato getesten Nachkommen keine prestigeträchtigen Ergebnisse erlaufen, sie blieben deutlich unter dem Leistungsdurchschnitt.

img_9817-aarnold471
Auch Aarnold 471 brachte sehr viele talentierte Nachkommen in die ABFP-Tests. Foto: Markus Neuroth / friesenwiki.de

Das Reglement für die Gutkörung von Hengsten sieht zusätzlich vor, dass die Vererbungsleistung qua Exterieur an mindestens 40 erwachsenen Nachkommen im Zuge von Körveranstaltungen überprüft werden muss. Diese Zahl erreichen in diesem Jahr Alke 468, Bartele 472 und Epke 474.

Mit seinen Stutnachkommen erreichte Alke 468 bisher einen recht niedrigen Steranteil von 24,2%, eine Stute wurde nicht in das Stammbuch aufgenommen, eine seiner Töchter wurde Kroon erklärt. Mit weiteren 14 registrierten Sterhengsten und einem Ster-Wallach kann er 2017 mit einem Jahr Verspätung genug gekörte Nachkommen vorweisen, um für eine Gutkörung in Frage zu kommen.

Bartele 472 konnte mit seinem ersten Fohlenjahrgang im Erwachsenenalter beachtliche Erfolge erzielen. Der Steranteil unter seinen Töchtern liegt bei 37,5%, dabei konnten allerdings gleich 3 Stuten das definitive Kroon-Prädikat erreichen, weitere 4 wurden im Zuge der CK vorläufig Kroon erklärt. Bislang stellt er darüber hinaus 17 Sterhengste und erreicht damit die 40 für eine Gutkörung notwendigen Körpferde.

img_9866-bartele472
Der schöne Bartele 472 kann bereits 3 Kroontöchter aus seinem ersten Fohlenjahrgang vorweisen. Foto: Markus Neuroth / friesenwiki.de

Auch Epke 474 bewies mit seinem ersten erwachsenen Fohlenjahrgang viel Qualität und stellte gleichermaßen die meisten gekörte Nachkommen unter den jungen Hengsten. Der Steranteil unter seinen Töchtern liegt bei schönen 37,8%, eine Stute wurde bisher mit dem definitiven Kroonprädikat ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden bereits 20 seiner Söhne Ster erklärt.

Bikkel 470 dürfte die benötigten 40 Körungsteilnehmer vermutlich nicht oder nur sehr knapp erreichen. Bislang wurden 26 Stutnachkomen von diesem Hengst gekört, 3 wurden hinsichtlich der Stammbuchaufnahme abgelehnt, der Steranteil der restlichen Stuten liegt bei guten 39,1%. Desweiteren wurden 3 seiner Söhne Ster erklärt, ein weiterer Sohn wurde in das Ruinenboek eingetragen. Laut meinen Aufzeichnungen existieren 6 weitere Söhne, die im Zuge einer Körung nicht mit dem Sterprädikat ausgezeichnet wurden – gesamt wurden also bislang mindestens 36 Nachkommen von Bikkel 470 auf Körungen vorgestellt.

Aarnold 471 dürfte die benötigte Anzahl von 40 gekörten Nachkommen mit ziemlicher Sicherheit nicht erreichen. Er brachte bislang 13 Töchter vor die Jury, davon wurde eine nicht aufgenommen, die übrigen Stuten erreichten eine Sterquote von 33,3%. 10 seiner Söhne wurden darüber hinaus mit dem Sterprädikat bedacht.

Sehr wenige Nachkommen wurden bislang von Djoerd 473 vorgestellt – nur 3 Stuten waren in dieser Saison auf Körungen zugegen, alle 3 wurden als Stammbuchstuten eingetragen. Ein Sohn von Djoerd 473 wurde desweiteren Ster erklärt.

Bei den in den USA gekörten Hengsten zeigt sich – wie auch im Leistungsergebnis – ein deutlicher Unterschied hinsichtlich der Körzahlen.

Während von Bene 476 in der Saison 2017 bereits 9 Stuten gekört wurden (Steranteil 37,5%) und 10 Hengste das Sterprädikat erhielten, konnte Date 477 bislang nur 3 Töchter in die Körbahnen schicken. Eine dieser Stuten wurde nicht in das Stammbuch aufgenommen, die beiden anderen wurden als Stammbuchstuten registriert.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s