23 Hengste zum CO 2017 angewiesen

23 Hengste wurden in der heutigen 3. Besichtigung zum CO 2017 angewiesen. Besonders für Tsjalle 454 hat sich das Teilnehmerfeld stark verkleinert, von seinen ursprünglich 16 in der 2. Besichtigung gestarteten Söhnen wurden schlussendlich nur 3 zum CO angewiesen. Damit liegt er gleichauf mit Bartele 472, der ebenfalls 3 Söhne in den CO schickt. Norbert 444, Alwin 469 und Epke 474 bringen jeweils 2 Söhne in die Hengstleistungsprüfung.

grafik-co-2017

Erfreulich finde ich persönlich, dass auch jeweils ein Sohn von Fabe 348 P und Onne 376 es in den CO geschafft haben.

Darüber hinaus wurden zwei Hengste aus der deutschen Zucht zum CO angewiesen – Sake (Sipke 450 x Jasper 366 P) und Tizian fan ASS (Epke 474 x Brandus 345 P)

Eine detaillierte Aufstellung der angewiesenen Hengste findet unter dem Punkt Hengstenkeuring 2017 / Ergebnisse.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s