Rapport Abstammungskörung Thorben 466

Dezember 2015

nkk-1-thorben-466

Allgemein

Thorben 466 wurde im Frühjahr 2011 als 5-jähriger Hengst gutgekört auf Basis seiner guten und relativ unverwandten Abstammung, seines ausreichend guten Exterieurs und seiner guten Resultate im CO. Aus seiner ersten Decksaison wurden 51 Fohlen registriert aus einem mittleren Anteil qualitativ guter Mütter (79% minimal Ster). Thorben 466 hat 2015 seine Abstammungskörung auf Basis zweier Jahrgänge mindestens 3-jähriger Pferde abgeschlossen.

img_8888-thorben466
Thorben 466 – Foto: Markus Neuroth / friesenwiki.de

Exterieur

Allgemein
Die Nachkommen von Thorben 466 präsentieren sich als homogene Gruppe normal entwickelter, jugendlicher und rassetypischer Pferde, die korrekte Gebäude vorweisen. Die Pferde fallen besonders durch ihren sehr guten Schritt ins Auge, der Trab erweist sich als raumgreifend und kraftvoll.

Rassetyp
Die Nachkommen von Thorben 466 beweisen durch ihre schönen Köpfe und vertikal gestellten, etwas kurzen Halsungen ausreichend schönen Rassetyp, verfügen jedoch im Allgemeinen über wenig Behang. Sie sind tiefschwarz gefärbt.

Gebäude
Die Nachkommen von Thorben 466 sind normal entwickelte, harmonisch gebaute Pferde, die auffallend jugendlich wirken. Die Schultern sind gut gewinkelt und die Pferde weisen ein ausreichend langes Vorderbein auf. Sie sind ausreichend aufwärts gebaut und zeigen korrekte Oberlinien, wobei einige Nachkommen darin etwas stärkere Übergänge in die Lenden zeigen könnten. Die Kruppen sind ausreichend lang, teilweise aber etwas abgeschlagener als erwünscht.

Schritt
Der Schritt istz raumgreifend, taktsicher und ausdrucksstark.

Trab
Der Trab ist raumgreifend und kraftvoll, dabei zeigen die Pferde gut ausreichende Balance und Geschmeidigkeit.

abfp-thorben-466

Sportveranlagung

Trainingsrapport und Charakter
Die Nachkommen von Thorben 466 erweisen sich im Umgang als angenehm. Im Gebrauch sind die Pferde ausreichend verlässlich, einige zeigen sich etwas schnell gespannt und abgelenkt. Sie lassen sich ausreichend arbeiten.

Schritt
Der Schritt ist taktrein, ausreichend aktiv und beweist ausreichenden bis gut ausreichenden Raumgriff. Bei manchen Nachkommen zeigt sich der Schritt etwas eilig.

Trab
Im Trab zeigen die Pferde ein gut ausreichend aktives Hinterbein. Sie bewegen sich aber in einem zu hohen Rhythmus und haben Probleme damit, ihre Schritte zu verlängern.

Galopp
Der Galopp wird aus einem ausreichend aktiven Hinterbein gesprungen, der Bewegungsrhythmus erweist sich dabei oft als am oberen Limit gelegen.Den Pferden fehlt es im Galopp an Balance und Geschmeidigkeit.

Veranlagung als Reitpferd
Die Nachkommen von Thorben 466 sind unter dem Sattel fleißig und gebrauchen ihre Hinterhand aktiv. Sie zeigen jedoch ein homogenes Bild zu hoher Bewegungsrhythmen und verfügen über wenig Souplesse, wenig Getragenheit und vor allem wenig Vermögen, ihren Rahmen zu erweitern.

Veranlagung als Fahrpferd
Die Nachkommen von Thorben 466 haben durch ihren hohen Bewegungsrhythmus ein wenig tragendes Hinterbein und zeigen dadurch auch wenig Haltung. Sie verfügen über ausreichend Vorwärtsdrang, es fehlt ihnen aber an Geschmeidigkeit und dem Vermögen, sich im Rahmen zu verlängern.

Endbeurteilung

Thorben 466 hat sehr positive Exterieur-Zuchtwerte, im Gebrauch zeigt sich die Qualität der Grundgangarten aber bedeutend schwächer als an der Hand, wodurch das Vererbungsbild bzgl. Sportveranlagung zu wünschen übrig lässt. Auf Basis seines allgemeinen Vererbungsbildes bleibt Thorben 466 in der Zucht gehandhabt.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s