2. Besichtigung – 82 Teilnehmer bestätigt

Die Hengstenkeuring 2017 steht vor der Tür und somit auch die 2. Besichtigung der jungen Deckhengstanwärter. Exakt 100 Hengste wurden dafür im Zuge der 1. Besichtigung im Dezember des Vorjahres angewiesen, welche nun röntgenologisch und hinsichtlich ihrer Spermaqualität überprüft wurden. 82 der Köranwärter haben diese Überprüfungen bestanden und dürfen nun definitiv an der 2. Besichtigung am 12. Januar 2017 in Leeuwarden teilnehmen.

Die Hauptzulieferer unter den Vätern bleiben Tsjalle 454 und Epke 474, wobei auffällig ist, dass nur 12 von 16 ursprünglich angewiesenen Tsjalle 454-Söhnen die veterinärmedizinische Gutkörung bestanden haben und er somit nun mit Epke 474 gleichauf liegt.
Von Alke 468 und Norbert 444 wurden jeweils 3 Söhne nicht zugelassen, Aarnold 471 verliert durch die veterinärmedizinische Überprüfung 2 angewiesene Deckhengstanwärter.

2e-besichtigung-zugelassene-total

Mit der Liste der zugelassenen Köranwärter wurden auch die geschätzten Zuchtwerte der jungen Hengste veröffentlicht. In der unten stehenden Grafik sind alle Teilnehmer mit einem geschätzten Total-Zuchtwert über 106 aufgelistet.
2e-besichtigung-fokwaarden

Spannend bleibt es weiterhin für die österreichischen Friesenfans – Timo R. (Bartele 472 x Beart 411 P) im Besitz von Fam. Prexl aus NÖ ist weiterhin im Rennen!

Die komplette List der startberechtigten Jungehengste ist auf der KFPS-Webseite abrufbar.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s