Hessel 480 geht in die USA!

Der Norbert 444-Sohn wird für die Jahre 2017 und 2018 über den großen Teich gehen und auf der Deckstation ‘The Friesian Connection’ in Michigan  (Bob & Arlene DeBoer) seinen Deckdienst verrichten.

Hessel 480 wurde 2013 gekört und war in Europa seither äußerst beliebt bei den Züchtern – der 1,72 m große Hengt konnte in allen seinen 3 Deckjahren unter den Top 10 der Deckstatistik reüssieren. Seine beiden Fohlenjahrgänge 2015 und 2016 zeigten sich qualitativ ansprechend mit einem Anteil von 76% 1. & 2. Prämien (172 gekörte Fohlen gesamt).

Die Züchter in Europa müssen sich allerdings nicht grämen, steht doch 2017 mit Julius 486 ein weiterer, ausgesprochen vielversprechender Norbert 444-Sohn in den Niederlanden – und dann wären da noch die beiden ‘Frischlinge’ Menne 496 und Rommert 498!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s