Start der Hengstleistungsprüfung 2016

22 junge Hengste werden morgen zur letzten Etappe auf dem Weg zum KFPS-Deckhengst antreten – in Ermelo beginnt die Hengstleistungsprüfung!

Das KFPS veröffentlicht auf seiner Homepage einen laufend aktualisierten Blog zu Neuigkeiten aus dem CO – die Junghengste werden über 70 Tage trainiert und beurteilt und müssen sich in 3 Teilprüfungen (geritten, vor dem Dressurwagen und vor dem Showwagen) der Jury beweisen. Dabei scheiden in jeder Teilprüfung Hengste aus, sodass sich das Teilnehmerfeld im Laufe des CO weiter lichten wird.

Darüber hinaus werden sich 5 Sporthengste der Kommission stellen, um die Erlaubnis für die Teilnahme am VO (Verkürzte HLP) zu erhalten. Diese Hengste haben sich im Sport bereits einen Namen gemacht und durch ihre Leistung überzeugt, sie können somit die Möglichkeit erhalten, über einen verkürzten Test (2 Wochen) gekört zu werden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s